Bibelgespräch – Themen und Bezüge

Unter diesem Titel wird im Pfarrjahr 2022/23 eine neue Reihe von Abenden zur Bibel angeboten: in Anschluss an die Bibelgespräche, die Msgr. Wilfinger durch viele Jahre in der Pfarrgemeinde Wieden-Paulaner angeboten hat, und in Fortführung der Offenen Bibelrunde (2019-2020), von der insbesondere die Methode übernommen wird: Anhand eines inhaltlichen Leitfadens („Themen“) – in diesem Jahr werden dies die bekannten feststehenden Texte der Messliturgie sein – werden zentrale Bibelstellen ausgewählt und in ihrem innerbiblischen Zusammenhang („Bezüge“) dargestellt.

Vorgesehen ist ein Vortrag von ca. 1 Stunde und anschließende Diskussion und spirituelle Vertiefung. Textblätter werden zur Verfügung gestellt und können anschließend hier heruntergeladen werden. Eine eigene Bibel ist ebenso wenig erforderlich wie bibelwissenschaftliche Vorkenntnisse.

Ort und Zeit: einmal monatlich am Donnerstag von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Theresiensaal im Pfarrhaus Wieden-Paulaner (1040 Wien, Paulanergasse 6).

Genaue Wegbeschreibung: Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: Haltestelle „Paulanergasse“ der Linien 1, 62 und WLB (Badner Bahn). – Eingang ins Pfarrhaus auf der Rückseite der Kirche (Paulanergasse 6). Großes braunes Eingangstor:
rechten Türflügel nach innen drücken, dann geradeaus über ein paar Stufen hinunter durch die Glastüre bis ans Ende des Ganges (Jesusstatue). Nach rechts in den Hof, im Hof dann links: Glastür in den Theresiensaal.

Pfarrjahr 2022/23: Biblische Bezüge in der Messliturgie

Termine und Einzelthemen:

  • 24. November 2022: Im Namen des Vaters und des  Sohnes und des Heiligen Geistes (Textblatt)
  • 15. Dezember 2022: Der Herr sei mit euch / Kyrie eleison
  • 19. Jänner 2023: Gloria – Ehre sei Gott in der Höhe
  • 9. Februar 2023: Sanctus – Heilig, heilig, heilig
  • 9. März 2023: … nahm das Brot und sagte Dank …
  • 27. April 2023: Vater unser im Himmel
  • 25. Mai 2023: Lamm Gottes
  • 15. Juni 2023: Herr, ich bin nicht würdig…

Plakat zum Download.

Neuigkeiten: